Rehrückenfilet an Armagnacsauce

  600g Rehrückenfilet
  2tb Bratbutter
  1 Schalotte
  200ml Wildfond
  250ml Armagnac oder Cognac
  150ml Saucenrahm
  1 Msp. Zimtpulver
  1 Msp. Ingwerpulver
  sm Zitronensaft
  50g Eierschwämmchen
  1 geh. TL Butter



Zubereitung:
Den Bachofen auf 80°C vorheizen und eine Platte mitwärmen Das
Rehrückenfilet mit Salz und Pfeffer würzen, in der Bratbutter rundum
während 5 Minuten anbraten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben
und im 80°C heissen Ofen 60 - 75 Minuten nachgaren lassen.




Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Garnelen und Schweinefleisch mit Gemüse...
1. Schweinfleisch in feine Streifen schneiden. Garnelen unter fliessendem Wasser abspülen und trockentupfen. Knoblauch u ...
Gebratene Nudeln
Fleisch in 5 cm lange, dünne Streifen schneiden. Sojasauce, Sambal Oelek (1) mit Speisestärke verrühren. Fleisch darin e ...
Gebratene Piroggen
Die Hefe in warmer Milch oder Wasser anrühren, Butter, Ei, Zucker, Salz und Mehl hinzugeben, alles gut vermischen und de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe