Rehrückenmedaillons mit Pfefferkirschen und Honigsauce

  1 Rehrücken ca. 2-3 kg
  30 Kirschen entsteint
  1tb Honig
  0.3125l Rotwein
  1 Karotte
  1sm Knolle Sellerie
  1 Stange Lauch
  1 Zwiebel
   Wacholderbeeren
   Pfefferkörner
   Lorbeerblatt
   Rosmarin
   Butter
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Rückrücken auslösen und von Sehnen befreien, in Medaillons
schneiden.

Den Rehrückenknochen in walnussgrosse Stücke hacken, in heissem Fett
anbraten und Farbe nehmen lassen. Die in Würfel geschnittenen Gemüse
zugeben und mitrösten. Die Gewürze zugeben, mit Rotwein ablöschen
und mit Wasser nicht ganz knapp bedeckt, ca. 5-7 Stunden köcheln
(ziehen) lassen.

Den Fond durch ein Tuch passieren und nochmals reduzieren. Nun die
Sauce mit etwas Honig und Salz nachschmecken.

Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne braten.
Gegen Ende der Garzeit die frische Butter zugeben und die Medaillons
mit der geschäumten Butter übergiessen. Aus der Pfanne nehmen und
kurz ruhen lassen.

Die Kirschen mit Pfeffer in die warme Sosse geben, kurz köcheln
lassen und mit den Medaillons anrichten.

* Quelle: NORDTEXT - 3.06.94 - DAS!-Rezept
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 03.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Wild, Haarwild, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchen nach Josephine
Hähnchen achteln, würzen, in Öl anbraten und das Fett zu 3/4 abgiessen. Röstgemüse sowie Pilze und Schinken in Würfe ...
Hähnchen Oktoberfest
Hähnchen innen und aussen salzen, füllen mit Zwiebelscheiben und Petersilie. Butter dazufüllen. Im gewässerten ...
Hähnchen piri piri
Für das Würzöl 6 El Öl, Edelsüsspaprika und 1 Tl Salz verrühren. Chilischoten putzen, der Länge nach einritzen und d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe