Reibekuchen

  2kg Kartoffeln
  1 Zwiebel (50g)
  2tb saure Sahne
   Salz
  2 Eier
  1tb Paniermehl (20g)
  50g Schweineschmalz



Zubereitung:
Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben. Zwiebel abziehen und
ebenfalls fein reiben. Saure Sahne, Salz, Eier und Paniermehl zugeben,
alles gründlich vermischen. Schmalz erhitzen und darin portionsweise
kleine Reibekuchen von jeder Seite ca. 3 Minuten backen.
Dazu: Apfelkompott mit Preiselbeeren, garniert mit Minze.
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : ca. 40 Minuten
:Pro Person ca. : 540 kcal
:Pro Person ca. : 2270 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Carrot Vichyssoise
Den Lauch mit den Gewürzen im Öl unter Wenden glasig dünsten. Die Karotten und die Kartoffeln beifügen, mitdünsten. Mit ...
Cassoulet a la toulousaine
Bohnenkerne über Nacht einweichen, dann in kaltes, Ungesalzenes Wasser geben, aufkochen und abschäumen. Die kleingeschn ...
Cassoulet von Kastanien
Die Kastanien einritzen und in kochendem Wasser blanchieren, so dass die harte Schale und die dünne, braune Haut abgezog ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe