Reibekuchen mit Räucherfisch

  400g Kartoffeln, halbfest kochend
  1sm Zwiebel
  1 Ei
  1 geh. TL Kartoffelstärke
  150g Räucherfisch
  1bn Schnittlauch, fein geschnitten
  1 geh. TL Koriandersamen, gemahlen
   Salz, Pfeffer
   Butterschmalz, Butter



Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, fein reiben, in ein Küchentuch geben und gut
ausdrücken. Die Zwiebel sehr fein schneiden oder reiben, mit den
Kartoffelspänen, Ei und Stärke gut vermischen, mit Salz und Pfeffer
würzen.

Mit einem Esslöffel Kartoffelplätzchen in eine Pfanne mit
Butterschmalz setzen und die Reibekuchen von beiden Seiten goldgelb
ausbraten.

Den Räucherfisch in kleine Stücke zupfen und in einer Pfanne mit
Butter erwärmen. Schnittlauch und Koriander untermischen, gut
durchschwenken und mit einer Prise Pfeffer abschmecken.

Reibekuchen auf Teller anrichten und etwas Räucherfisch darauf geben.

Pro Portion: 441 kcal / 1843 kJ
32 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiss, 24 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pappardelle mit Carabineros
Carabineros schälen, die Schwanzspitze daran lassen. mit einem scharfen Messer dem Rückgrat entlang einschneiden und den ...
Pappardelle mit Garnelen und dicken Bohnen
1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Eier, Eigelb, Olivenöl und Salz dazugeben und a ...
Pappardelle mit Räucherlachs-Basilikum-Sauce
Vom Räucherlachs die Ränder abschneiden, den Rest in feine Streifen schneiden. In einem Topf mit Butter die Schalottenwü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe