Reines Roggenbrot mit Natursauerteig hergestellt

  50g Anstellgut
  100g Roggen 1150
  100ml Wasser 30 Grad C
  125g Roggen 1150
  125ml Wasser 40 Grad
  225g Roggen 1150
  75ml Wasser 20 Grad
  550g Roggen 1150
  20g Salz
  300ml Wasser ca.



Zubereitung:
Aus Anstellgut, 100 g Mehl und 100 ml Wasser die erste Stufe des
Sauerteiges bereiten. 5 Std. warm abstellen.
Für die zweite Stufe mit 125 g Roggen und 125 g Wasser verkneten und
nochmal 5 Std. über der Heizung stehen lassen.
Für die dritte Stufe mit 225 g Roggen und 75 ml Wasser zu einem etwas
festeren Brei vermischen und über Nacht ca. 12- 15 Std bei
Raumtemperatur stehen lassen.
Der Sauerteig ist jetzt zur Verarbeitung fertig und kann mit den
restlichen Zutaten zum Teig verarbeitet werden. TR 10 Min.
Daraus 2 Brote formen und nach der Stückgare mit etwas Schwaden
backen. Backzeit bei 250 Grad fallend ca. 50 - 60 Min.

Bei dem hier beschriebenen Sauerteig handelt es sich um eine Variante,
die ohne grosse technische Hilfsmittel im Haushalt hergestellt werden
kann.
Natürlich kann für dieses Brot auch der "klassische" 3-Stufensauer
verwendet werden Der Geschmack des Brotes ist dann noch ausgeglichener.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linsen-Mango-Raita
Die Linsen kurz kalt abbrausen und mit Orangensaft und etwas Salz 15 Minuten köcheln. Auf einem Sieb abtropfen lassen. M ...
Linsen-Tarte
Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Wasser auflösen, mit restlichem Wasser und Rüebli h ...
Linzer Augen
Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und eine Stunde kühl stellen. Teig dünn ausrollen und Kreise ausstechen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe