Blindhuhn nach rheinischer Art

  250g weisse Bohnen
  250g magerer Speck
  250g Möhren
  500g grüne Bohnen
  350g Kartoffeln
  250g Äpfel 2 Zwiebeln
   Salz
   Pfeffer
   Bouillon
   feingehackte Petersilie



Zubereitung:
Die eingeweichten Bohnen mit dem Speck aufsetzen, eine halbe Stunde
bei milder Hitze kochen, dann sie gewürfelten Möhren und
kleingeschnittenen grünen Bohnen, nach einer halben Stunde die
gewürfelten Äpfel und Kartoffeln sowie die glasig gedünsteten
Zwiebelstückchen zugeben, und jeweils soviel Bouillon, dass nichts
anbrennt. Mit Salz, Pfeffer, Petersilie abschmecken.

** Gepostet von: Wolfgang Wondzinski

Erfasser: Wolfgang

Datum: 24.05.1996

Stichworte: Eintopf, Bohne, Gemüse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Röllchen von Der Lachsforelle mit Koriander Im Bambuskörbch
Vorbereitung: Fischfilet längs halbieren, Filet nach innen einrollen. Sauberen Fenchel in grobe Streifen schneiden. Papr ...
Rollmöpse
-- Quelle: Vom blauen Aal zum kalten Zander -- Ein vergnügliches Fischkochbuch -- Verlag Paul Parey, Hamburg und Ber ...
Rollmöpse
Heringe ausnehmen und waschen. Eine Schicht Salz in eine große Schüssel geben, Heringe dicht aneinander darauflegen, dan ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe