Reis mit Zucchini

  750g Zucchini
  1 Tasse/n Reis
  1 Zwiebel
  3 Tomaten (evtl. mehr)
   Salz, Pfeffer
   Paprika
   Dill



Zubereitung:
Kleingeschnittene Zwiebel in heissem Öl goldbraun werden lassen.
Zucchini schaben, wenn nötig Kerngehäuse entfernen, in Würfel
schneiden, hinzufügen und dünsten. Würzen. Reis und 3 Tassen heisses
Wasser dazugeben. Von Zeit zu Zeit umrühren, bis der Reis das meiste
Wasser aufgesaugt hat. Auf warmem Ofen garziehen lassen. Mit gehacktem
Dill und/oder Petersilie bestreuen.

Tipp für Pilzliebhaber: Anstelle von Zucchini Pilze verwenden. Und:
hübscher zum Auftragen: Sobald der Reis glasig ist, das Ganze in eine
feuerfeste Form geben, bei Mittelhitze in der Röhre backen und so
direkt auf den Tisch bringen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellen in Weisswein-Kräuter-Sosse
Die Forellen innen gut ausspülen, trockentupfen, innen und aussen salzen und pfeffern. Die Hälfte der Kräutermischun ...
Forellen mit Käse
1. Die Forellen ausnehmen und ausspülen. Die kleine Leber aufheben. 2. Je einen gut gehäuften Esslöffel Käse mi ...
Forellen mit Kräuterfüllung
Forellen vorbereiten, unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen und leicht salzen. Die Kräuter waschen, trockensch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe