Reis Trauttmansdorff

  200g Rundkornreis
  0.5l Milch
  0.5l Pfirsichsaft (oder Orangensaft)
  20g Pistazien, gehackt
  3 reife Pfirsiche
  1 Vanilleschote
   etwas Zitronenabrieb
   etwas Orangenabrieb
  4 Blatt Gelatine
  50g Zucker
  2 Grand Marnier



Zubereitung:
Die Milch und den Saft zum Kochen bringen. Reis waschen und in die
Milch geben. Zucker, Vanilleschote, Orangen- und Zitronenabrieb zugeben
und den Reis unter gelegentlichem Umrühren kochen.

Die Pfirsiche schälen und in kleine Würfel schneiden. Wenn der Reis
bissfest ist, 1/3 der Pfirsichwürfel untermischen. Die Gelatine in
kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und unter den gekochten und
noch warmen Reis mischen und auflösen. Zuletzt 1 cl Grand Marnier und
Pistazien untermischen. Die Reismasse in kleine Förmchen füllen und
kalt stellen.

Die restlichen Pfirsichwürfel im Mixer pürieren etwas Zucker und den
restlichen Grand Marnier zugeben.

Die gekühlte Reismasse aus den Förmchen stürzen und mit der
Pfirsichsauce servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feine Milchsuppe
Man lässt die Milch mit den Gewürzen kochen, gibt das Kartoffelmehl, das man mit etwas Milch anrührt, hinzu und rührt di ...
Feine Pfirsichcreme
Eigelb, Zucker und Pfirsichsaft in Topf geben. Unter kräftigem Schlagen erhitzen, kurz aufwallen lassen. Topf von de ...
Feine Physalis-Puddinge (Mikrowelle)
Die Physalis enthülsen. Die Löffelbiskuits in kleine Stücke brechen. Milch, Sahne, Eier, Zucker sowie Vanillezucker, Zim ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe