Reisauflauf Mit Mandeln

  750ml Milch
  140g Zucker
  170g Milchreis
  60g Mandelstifte
  90g Weiche Butter
  4 Eier (getrennt)
  1tb Abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
  1pk Vanillezucker
   Salz
  1tb Puderzucker



Zubereitung:
Milch mit 30 g Zucker aufkochen, den Reis dazugeben und 35-40 Min.
bei milder Hitze unter Rühren kochen. Abkühlen lassen. Mandeln in
einer Pfanne ohne Fett rösten. Weiche Butter mit 30 g Zucker schaumig
rühren, dabei nach und nach Eigelb und die Zitronenschale
unterrühren.

Diese Buttermasse unter den Reis heben. 1 Eiweiss mit Vanillezucker und
1 Prise Salz steif schlagen, unter den Reis heben, den Reis in eine
Auflaufform füllen.

3 Eiweiss mit 80 g Zucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit
Sterntuelle füllen. Gleichmässig auf den Auflauf spritzen und mit den
Mandeln bestreuen. Im heissen Ofen bei 180 Grad auf der 2.
Schiene von unten 35-40 Min. backen. Mit Puderzucker bestäubt
servieren. Dazu passt Kirschkompott.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gänseklein, dunkles (gilt auch für Entenklein)
Zu Gänseklein (o. Entenklein) gehören: die abgeschnittenen, kleinen Teile einer Gans (o. Ente). Dazu gehören die Flü ...
Gänseklein, helles (gilt auch für Entenklein)
Zu Gänseklein (o. Entenklein) gehören: die abgeschnittenen, kleinen Teile einer Gans (o. Ente). Dazu gehören die Flü ...
Gänseleberbutter (bessarabisch)
Gänseleber abkochen, Zwiebeln hellgelb dämpfen und beides zusammen pürieren. Die Butter schaumig rühren, die Gänsele ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe