Reisauflauf mit Quark

  60g Butter
  125g Zucker
  2 Eier
  125g Reis nicht gekocht
  500g Quark Salz
  50g Sultaninen
  0.5l Milch
  3 Äpfel geschnitten, bis 1/3mehr



Zubereitung:
Aus Butter, Zucker und den Eiern eine Schaummasse herstellen. Die
restlichen Zutaten dazugeben.

Den Auflauf bei mittlerer Hitze 45 bis 50 Minuten backen.

Statt Äpfel kann auch anderes Obst verwendet werden.

* Quelle: Bayerntext 12.05.94 Koch- und Backkünste Der
Landfrauen Des Parksteiner Landes
Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62

Erfasser:

Datum: 05.04.1995

Stichworte: Reis, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Matjesvariation
Bohnen putzen, in Salzwasser garen und kalt absschrecken. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl kross ...
Matrosenfleisch
Die Zwiebeln fein schneiden und in heissem Fett goldgelb anrösten, mit Essig und Wasser ablöschen. Salz, Pfeffer und Gul ...
Mattar pulav
Die Butter in eine Kasserolle erhitzen. Nelkenpulver und Pfeffer zugeben, kurz anziehen. Reis zugeben, gut umrühren. Mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe