Blini mit Kaviar

  2 Eier
  100g Buchweizenmehl
  0.25l Milch Salz
   Butter zum Braten
   Kaviar



Zubereitung:
Die Eier mit Salz und dem Buchweizenmehl verrühren. Mit der Milch
langsam aufrühren.

In einer kleinen Pfanne den Teig zu kleinen Crepes ausbacken.

Als Beilage Kaviar dazu geben.

* Quelle: Nordtext 01.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Tü, 03 Jan 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 08.03.1995

Stichworte: Eierspeise, Crepe, Buchweizen, Kaviar, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schnibbelbohnen (Mikrowelle)
Zutaten sind für 4-6 Personen berechnet. Die Bohnen putzen und in dünne schräge Streifen schnibbeln. Geschnibbelte Bohn ...
Schnibbelskooche
Milch in eine Schüssel geben, zusammen mit Eiern, Mehl, Salz und Pfeffer glattschlagen. Kartoffeln schälen und in feine ...
Schnickerlei (Franken)
Das in Stücke geschnittene Kuheuter in sprudelndem Wasser mit Zwiebel, Nelken und Lorbeerblatt ca. 90 Minuten garkochen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe