Reiskrustaden

  500g Reis
  50g Butter
  30g Zwiebel, am Stück
   Salz
   Rindsuppe
  50g Parmesan
  40g Mehl
 
Zum Panieren: 2 Eier
  150g Brösel
 
Weiters: 0.5kg Fett



Zubereitung:
Gedünsteter Reis:
:Der ausgesuchte, mit einem Tuch gewischte, ungewaschene Reis wird ein
paar Minuten in heisser Butter unter fortwährendem Rühren solange
geröstet, bis er durchscheinend ist. Dann gibt man Salz und doppelt
soviel siedende Rindsuppe wie Reis und die Zwiebel (nur geschält)
hinein und lässt den Reis auf dem Rande des Herdes oder im Rohr, ohne
ihn umzurühren, zugedeckt 1/2 Stunde langsam dünsten. Ist es nötig,
ihn aufzurühren, so wird dies mit einer Gabel getan. Vor der weiteren
Verwendung entfernt man die Zwiebel.
:Anmerkung: In manchen Häusern ist es üblich, eine Gewürznelke in
die Zwiebel zu stecken.

Unter diesen, sehr weich gedünsteten, Reis mengt man Parmesan und
Mehl, gibt ihn auf ein mit Mehl bestreutes Brett, drückt ihn 4 cm.
hoch auseinander und sticht mit einem grossen, runden Ausstecher, der
in Wasser eingetaucht wird, Pasteten aus.

Nachdem diese in Mehl, Eier und Brösel getunkt (paniert) worden sind,
zeichnet man mit einem kleineren runden Ausstecher einen Deckel ein.
Dann werden sie in heissem Fett gebacken, die Deckel abgelöst, gut
ausgehöhlt und beliebig gefüllt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sesam-Basilikum-Paste - von Dr. Brigitte Klemme
Sesampaste mit Salz und ausgepresstem Knoblauch vermischen, dann unter Rühren der Reihe nach Olivenöl, Zitronensaft und ...
Sesam-Kartoffelplätzchen
Die Kartoffeln schälen und in wenig Salzwasser garen. Abgiessen und auf der ausgeschalteten Herdplatte noch etwas abdamp ...
Shami Kebab
Lamm, Erbsen, Zwiebel, Knoblauch, Koriander, Cashewnüsse und Salz zusammenmischen, durch den Fleischwolf drehen, dam ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe