Reisnudel-Gemüse-Auflauf

  250g Reisnudeln
  750g Wirsing
  500g Frühlingszwiebeln
  500g Möhren Salz
  250g Weisse Champignons
  200g Frische Shiitake-Pilze
  4tb Öl
   Etwas Öl für die Form
  3 Knoblauchzehen
  100g Frische Ingwerwurzel
  2bn Koriandergrün
  8tb Sojasauce
  4tb Zitronensaft
  1tb Abgeriebene Zitronenschale
  4 Eier
  200ml Süss-scharfe Chilisauce;



Zubereitung:
1. Nudeln mit heissem Wasser bedeckt 30-40 Minuten ausquellen lassen
und in einem Sieb abtropfen lassen. Wirsing putzen, vierteln und in 2
cm breite Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen. Nur das Weisse
und Hellgrüne in ca. 6 cm lange Stücke schneiden. Möhren schälen,
längs vierteln und in 6 cm lange Stücke schneiden. Ca. 1 1/2 Liter
gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Nacheinander portionsweise den
Wirsing darin 3-4 Minuten garen, Möhren 6-8 Minuten, Zwiebeln 4
Minuten. Herausnehmen und abtropfen lassen.
Gemüsesud aufheben.

2. Champignons putzen, harte Stiele von den Shiitake-Pilzen entfernen.
Pilze in feine Scheiben schneiden und im Öl 6-8 Minuten andünsten.
Knoblauch pellen und durchpressen. Ingwer schälen und reiben.
Koriander grob hacken. Knoblauch, Ingwer, Sojasauce, Zitronensaft,
-schale, Eier und 1/4 l vom Gemüsesud mit einem Schneebesen gut
verschlagen.

3. Eine Auflaufform (2 1/2 l Inhalt) mit Öl auspinseln. 1/3 Reisnudeln
in die Form geben. Darauf 1/2 Gemüse, 1/2, Pilze und 1/2 Koriander
verteilen. So fortfahren, bis die Zutaten eingeschichtet sind. Die
Sojasaucenmischung nochmals gut durchschlagen und darüber verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht
empfehlenswert) auf der untersten Einschubleiste 55 Minuten garen. Den
Auflauf ca. 10 Minuten bis zum Anschneiden ruhenlassen.
Dazu die süssscharfe Chilisauce servieren.

: Zubereitungszeit: 2 Stunden
: Pro Portion: 646 kcal (2700 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti mit Curry-Tomaten-Sauce und Kaninchenrücken
40 Minuten, einfach Die Kaninchenrücken in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern, in etwas heissem Olivenö ...
Spaghetti mit dicken Bohnen
Spaghetti 12 Minuten garen. Tomaten in kochendes Wasser tauchen, abschrecken, häuten, würfeln. Die Zwiebeln schälen, ...
Spaghetti mit duftender Sauce
Zubereitung: Die Spaghetti in reichlich Salzwasser in ca. 8 Minuten (nach Packungsaufschrift) bissfest kochen. In einer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe