Reis-Nuss-Kuchen

  400g Reis
  80ml Öl
  15g Hefe
  120ml Wasser
  1tb Honig
   Anis
   Salz
 
FÜLLUNG: 250g Haselnüsse
  250ml Wasser, kochend
  50g Rosinen
  150g Datteln; kleingeschnitten
   Zimt
  0.5 Zitrone; Saft
 
REF:  H. Walker,Vollwertig backen mit Pfiff, 1992
   ISBN 3-923176-79-1 erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Reis fein mahlen, mit dem Öl vebröseln. Hefe in Wasser auflösen, zum
Reisteig geben, zusammen mit Honig, Anis und Salz und zu einem Teig
verarbeiten. Eine Stunde kühl stellen.

Haselnüsse fein reiben, mit dem kochendem Wasser, den Rosinen, Dateln,
Zimt und Zitronensaft vermischen und erkalten lassen.

Die Hälfte des Teiges in einer gefetteten Springform ausrollen und
darauf die Nussfüllung streichen. Die zweite Hälfte des Teiges
ausrollen und obenauf legen.

Bei 200 oC ca. 30 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Golden Corn Bread
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, eine quadratische Backform 20x20 cm (o.ä.) ausfetten. In einer Schüssel die trocken ...
Goldplätzchen
Aus den Zutaten einen Knetteig bereiten. 1/2 cm dick ausrollen und runde Plätzchen mit 5 cm Durchmesser ausstechen. ...
Goldtaler nach Frau Sauter
Aus den Zutaten einen Teig bereiten und diesen 1/2 Stunde kühl stellen. 2 cm dicke Rollen formen und nochmal 10 min. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe