Reispapier-Röllchen

  2 Lauchzwiebeln
  1 Möhre
  100g Gurke
  10 Blätter Reispapier (getrocknet, ca. 22 cm O)
  20 Surimi-Stangen (Krebsfleisch-Imitat, ca. 300 g)
   Je 20 Minze- und Thai- Basilikumblättchen



Zubereitung:
1. Lauchzwiebeln putzen, Möhre und Gurke schälen. Gurke entkernen.
Alles in dünne Streifen schneiden.

2. Je 1 Blatt Reispapier im Wasser nach Anweisung einweichen, dann auf
ein Handtuch legen. Halbieren.

3. Jeweils etwas Gemüse,1 Surimistange und Kräuterblättchen darauf
legen. Die runde Seite zur Füllung hin einschlagen. Aufrollen. Auf
eine Platte legen (Naht unten). Dazu: Sojasosse.

Fertig in: ca. 45 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüse-Spaghetti
Möhren schälen. Zucchini putzen. Beides abspülen und mit einem Sparschäler lange, dünne (bandnudelförmige) Streifen absc ...
Gemüse-Spaghetti mit Pilzsauce
Pilze kurz unter fliessend kaltem Wasser abspülen, dann mit lauwarmem Wasser bedeckt einweichen. Spaghetti in kochendem ...
Gemüsespätzle mit Kräutern und Gemüse
Für den Spätzleteig das Dinkel- und das Weizenmehl in eine Schüssel geben und mit den Eiern und dem Wasser verrühren. Mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe