Reisplätzchen

  200g Rundkornreis
   Salz
  20g Gruyere: gerieben
  3 Eigelb
  1tb Creme fraiche
   Pfeffer
   Muskatnuss
  50g Butterschmalz



Zubereitung:
essen & trinken 6/86 erfasst von Petra
Holzapfel Den Reis in kochendem Salzwasser 25 Minuten garen, in einem
Sieb kurz mit kaltem Wasser abspülen. Käse, Eigelb und Creme fraiche
unter den heissen Reis rühren. Die Masse kalt werden lassen, mit Salz,
Pfeffer und Muskat würzen.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Jeweils 1 EL Reismasse für ein
Platzchen in die Pfanne setzen, etwas auseinanderstreichen. Die
Plätzchen von jeder Seite 2 Minuten braten.

Z.B. zu Entenbrustfilets mit Erdbeer-Rhabarber-Chutney servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gurken-Raita
Die Gurke nur abwaschen, wenn sie aus biologischen Anbau stammt, andernfalls schälen. Die Hälfte des Kümmels in ...
Gurkensalat mit Joghurt (Kheere ka Raita)
Die Gurken schälen und halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben und wegwerfen. Die Gurke raspeln oder mit dem ...
Guyana-Kartoffeln
Dieses Rezept hat seine Wurzeln in der Ostafrikanisch-Indischen Küche und wird hauptsächlich in Guyana gegessen. Es schm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe