Reissalat

  2 Beutel Reis (250 g losen Langkornreis)
  1pk Gewürzgurken
  1 Dose/Glas Erbsen (mittlere Grösse)
  2cn Thunfisch im eigenen Saft
  1pk Mayonnaise (ca. 500 ml)
  4 Esslöffel Curry - Ketchup.



Zubereitung:
Den Reis nach Vorschrift kochen, anschliessend abtropfen
lassen. Die Gurken in kleine Würfel schneiden, die Erbsen
auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Thunfisch zerpflücken.
Den Reis mit den Gurkenstückchen, den Erbsen und dem
Thunfisch in einer Schüssel mischen.

Die Mayonnaise mit dem Curry - Ketchup verrühren, über den
Salat geben und unterziehen.

Den Reissalat gut durchziehen lassen!

Dieses Rezept reicht für mindestens 6 Personen.

** Gepostet von M.KURZWEIL
Date: 28 Jun 95

Erfasser: Silke

Datum: 11.09.1995

Stichworte: Reis, Salat, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Riesengarnelen auf Fruchtigem Salat
25 Minuten (ohne Marinierzeit), einfach Riesengarnelen schälen und küchenfertig zuputzen, mit etwas Salz und Zitronensa ...
Riesengarnelen nach Bubbas Art
* Die Zutaten für die Marinade vermengen und die Garnelen darin vier Stunden ziehen lassen. * Den Salat waschen und mund ...
Rindermedaillons und Ananas in Balsamico-Sauce m. Feldsal
Die Ananas in Ringe teilen (oder ungesüsste Ananas aus der Dose verwenden). Die Ringe halbieren. Den Feldsalat putzen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe