Reissalat (Niegeria)

  250g Langkornreis gewaschen und abgetropft
  2c Wasser
  2ts Salz
  2 Hähnchenbrüste
  50g Butter
  50g Erdnüsse; gehackt
  100g Rosinen
  1 Kiwi
  2 Nektarinen
   Curry; nach Geschmack
 
eventuell: 1 Avocado
 
Nach einem Rezept aus:  M. Nader Asfahani Nigerianische Küche
   ISBN 3-927459-98-4 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Reis in einen Topf geben, kaltes Wasser darübergiessen, Salz
dazugeben, Topf zudecken und kurz aufkochen lassen. Auf kleiner Flamme
ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und
der Reis gar und trocken ist. Butter zufügen und kalt stellen.

Inzwischen Hähnchenbrüste in heisser Brühe ca. 30 Minuten garen.
Herausnehmen und erkalten lassen, dann kleinschneiden.

Nektarinen und Kiwi schälen. Nektarinen in kleine Stücke, Kiwi in
Scheiben schneiden.

Hühnerfleisch und Obst mit dem abgekühlten Reis vermengen, mit Salz
und Curry würzen und servieren.

Zusätzlich kann eine geschälte, kleingeschnittene Avocado unter den
Salat gemischt werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalter Hund mit Walnüsse
Das Kokosfett zerlassen und abkühlen lassen. Eier, Puderzucker und Salz schaumig rühren, Kakao, Instantkaffee und gehac ...
Kalter Hund mit Walnüssen
Das Kokosfett zerlassen und abkühlen lassen. Eier, Puderzucker und Salz schaumig rühren, Kakao, Instantkaffee und gehac ...
Kalter Katzenkaffee
Kocht das Wasser auf. Gebt Kaffeepulver, die zerkleinerte Schokolade und Zucker in einen Krug. Giesst heisses Wasser dar ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe