Reissalat mit Erbsen & Zucchinistreifen

  280g Langkornreis; gekocht
  200g Tk-Erbsen
  2 Zucchini
  2bn Schnittlauch
  4tb Zitronensaft
  2tb Weißweinessig
  8tb Pflanzenöl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Erbsen auftauen. Zucchini längs halbieren in dünne Stifte und
Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Zitronensaft6, Essig, Öl, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette
rühren.
Reis, Erbsen und Zucchini damit vermischen. Die Schnittlauchröllchen
untermischen, im Kühlschrank gut durchziehen lassen.

Für die Reise in ein Plastikgefäss füllen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pastasciutta Fiorentina
In einem grossen Topf das Gemüse ohne Fett unter ständigem Rühren dehydrieren (= entwässern; trocknen). Salz und geschni ...
Pastetchen mit Frühlingsgemüse
Den Blätterteig drei mm dick auswallen. Mit Hilfe einer aus Karton gefertigten Herz-Schablone Herzen ausschneiden. Man k ...
Pastete 'a la florentine'
'A la florentine' (Florentiner Art) heisst mit Blattspinat. Die Hälfte vom Blätterteig ausrollen und die gefettete Spri ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe