Reissalat mit Papaya

  60g Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  4sm Papaya
  2 Rote Chilischoten
  100g Blattspinat
  3tb Öl
  30g Pinienkerne
  100g Basmati-Reis
  3tb Mildes Currypulver
  0.5ts Gemahlener Kreuzkümmel
  250ml Gemüsefond
  40g Rosinen
  100g Magermilchjoghurt
   Salz und Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Papaya halbieren,
entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben,
beiseite stellen. Chili in dünne Ringe schneiden.
Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen, in Streifen schneiden.

2. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Pinienkerne und
Reis darin kurz andünsten. mit 2 El Curry und dem Kreuzkümmel
bestäuben und mit dem Fond ablöschen. Aufkochen lassen und die Hitze
reduzieren. Reis zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen. Nach 10
Minuten Spinat, Rosinen und Chili dazugeben. Den Topf von der
Kochstelle nehmen. Reis lauwarm abkühlen lassen.

3. Joghurt mit dem restlichen Currypulver verrühren, mit Salz und
Pfeffer würzen. Papayafleisch unter den Reis heben und mit Salz und
Pfeffer abschmecken. Reissalat in die Papayahälften füllen und mit
dem Joghurtdip servieren.

: Zubereitungszeit 40 Minuten
: Pro Portion 6 g E, 12 g F, 33 g KH = 267 kcal (1122 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mango-Tarte mit Erdbeermark und Eis
Blätterteigscheiben auseinanderlegen und auftauen lassen. Dann alle Scheiben aufeinanderlegen und messerrückendick ausro ...
Mango-Vanille-Terrine
Die Mangos schälen. Das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, indem man zuerst die eine, dann die andere Hälfte der Frucht ...
Mango-Zimt-Glace
Milch, Rahm, Zucker und Zimt in einer weiten Pfanne unter Rühren aufkochen. Zehn Minuten bei mittlerer Hitze köcheln las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe