Reissuppe mit Gemüse und Pilzen

  1l Gemüsebrühe
  150g Reis
  1md Lauchstange
  1md Möhre
  150g Champignons (am besten Egerlinge)
   Zitronensaft
   Salz
   weißer Pfeffer
   Muskatnuß gerieben
 
erfaßt von: I. Benerts:  die aktulelle Landhausküche



Zubereitung:
Die Brühe in einem großen Topf aufkochen lassen. Den Reis einstreuen und
zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen.

Inzwischen die Lauchstange putzen, längs aufschlitzen, gründlich waschen und
in feine Ringe schneiden.

Die Möhre waschen, schälen, auf der Gemüsereibe grob raspeln.

Die Champignons kurz waschen oder mit einem feuchten Tuch abreiben, putzen
und mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Sofort mit Zitronensaft
beträufeln, damit sie sich nicht dunkel verfärben.

Lauchringe, Möhrenraspel und Champignonscheiben in die Suppe geben und alles
bei schwacher Hitze weitere 10 Minuten garen. Dann die Suppe mit Salz,
Pfeffer und Muskat abschmecken.

:Pro Person ca. : 160 kcal
:Pro Person ca. : 670 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kiwi, Infos
Die hellbraunen, behaarten Kiwi-Früchte stammen ursprünglich aus dem Gebiet des Jangtsekiang-Flusses in China, wo si ...
Kiwi-Eis
Kiwi mit dem Orangensaft pürieren (mit dem Zauberstab). In einer Schüssel Eier und Zucker schaumig rühren. Das Fruchtpür ...
Kiwi-Erdbeer-Marmelade
(Für 8 250g-Marmelade-Gläser) Erdbeere zerdrücken, mit dem gewürfelten Kiwifleisch mischen. Mit Limettensaft üb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe