Remoulade

  125ml Sojamilch
  125ml Öl
  2ts Zitronensaft
  1ts Senf, mittelscharf
  1 Msp. Weißer Pfeffer, Salz
  1ts Gemüsebrühe, gekörnt
  1tb Sojagen
  1sm Zwiebel
  1tb Kapern
  1 Gewürzgurke
  1tb Kräuter



Zubereitung:
Die Mayonnaise nch Grundrezept zubereiten, zusätzlich das Sojagen
zugeben: Die Sojamilch und das Öl gut kühlen. Die Sojamilch in ein
hohes Gefäss geben, den Zitronensaft einrühren und die Milch gerinnen
lassen. Senf, Pfeffer, Salz und Gemüsebrühe einrühren. Das kalte Öl
dazugeben und mit einem Pürierstab so lange verquirlen, bis eine feste
Masse entsteht. Zwiebeln, Kapern, Gewürzgurke und Kräuter klein
hacken. Die Zutaten zur Mayonnaise zufügen und alles vorsichtig
miteinander vermischen. Bei Bedarf nochmals mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

Zubereitung ca. 15 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ishigakiyose, Frischer Rahm mit Azuki-Bohnen
(*) Azuki-Bohnen sind klein, rot und schmecken ziemlich nichtssagend, bis man das Richtige mit ihnen tut und sie - zum B ...
Ishigakiyose, Frischer Rahm mit Azuki-Bohnen
(*) Azuki-Bohnen sind klein, rot und schmecken ziemlich nichtssagend, bis man das Richtige mit ihnen tut und sie - zum B ...
Ispanak boranisi - Spinat mit Joghurtsauce
Joghurtsauce: Knoblauchezehen schälen und im Mörser mit Salz zu einer glatten Paste zerstossen. Die Paste unter den Jogh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe