Rettich am Spiess

  500g Rettich (am besten ein milder Japanrettich)
   Salz
  2tb grobe Erdnussbutter
   etwas Sambal Oelek
  1tb Sesamöl
  5tb Sojasauce
  1tb Honig



Zubereitung:
Den Rettich waschen, schälen und der Länge nach in Scheiben hobeln.
Die Scheiben wie eine Ziehharmonika auf Schaschlikspiesse ziehen und
evtl. etwas salzen. Die Erdnussbutter mit dem Sesamöl etwas erhitzen,
die Sojasauce und den Honig hineinrühren und mit einer Messerspitze
Sambal Oelek abschmecken. Als Dip zu den Spiessen servieren. Eignet
sich gut als dekorative Vorspeise.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/2001/06/07
/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel mit Vinaigrette
Alle Zutaten miteinander vermischen und die Vinaigrette einige Zeit im Kühlschrank durchziehen lassen. Zu dem fertig geg ...
Spargel mit Walnuss-Schnittlauch-Vinaigrette
Spargel 3-7 min in kochendem Salzwasser bissfest blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen und wieder in den Tof geben. ...
Spargel mit Zitronencremesauce
Den Spargel waschen, schälen, in Stücke schneiden und etwa 10 Minuten in Salzwasser garen. Die Putenschnitzel waschen, t ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe