Rettich in Knoblauchmarinade

  2 weiße Rettiche (je 200 g)
 
Marinade:: 2tb Weißweinessig
   Salz
   weißer Pfeffer
  5tb Öl
  1 Knoblauchzehe
  1tb gehackte Petersilie



Zubereitung:
Geschälten Rettich mit dem Schnitzelwerk in feine Scheiben
schneiden. Essig, Gewürze und Öl gut verrühren, durchgepreßte
Knoblauchzehe hineingehen. Rettichscheiben unterheben. 15 Min.
durchziehen lassen. Abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreut
servieren.
4 g Eiweiß, 59 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 2884 kJ, 688 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 5 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 20 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thunfisch-Reis-Salat mit Pute & Ei
1. Reis in gut 1 l kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln. Erbsen zum Schluss kurz mit erhitzen. Eier har ...
Thunfischsalat
Den Thunfisch gut abtropfen lassen, Eier in Scheiben, Apfel und Zwiebel in Würfel schneiden, mit dem Zitronensaft marini ...
Thunfischsalat
Das Fleisch in einer Pfanne ohne Öl gar braten und mit dem abgetropften Thunfisch vermischen. Gleichzeitig Knoblauchpulv ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe