Rettich in Knoblauchmarinade

  2 weiße Rettiche (je 200 g)
 
Marinade:: 2tb Weißweinessig
   Salz
   weißer Pfeffer
  5tb Öl
  1 Knoblauchzehe
  1tb gehackte Petersilie



Zubereitung:
Geschälten Rettich mit dem Schnitzelwerk in feine Scheiben
schneiden. Essig, Gewürze und Öl gut verrühren, durchgepreßte
Knoblauchzehe hineingehen. Rettichscheiben unterheben. 15 Min.
durchziehen lassen. Abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreut
servieren.
4 g Eiweiß, 59 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 2884 kJ, 688 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 5 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 20 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsesalat mit Ei
Die Eier hart kochen, abschrecken, pellen und dann kalt stellen, danach würfeln. Die Gurke schälen, in Würfel schneiden, ...
Gemüsesalat mit Erdnußsauce
1. Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Bohnen waschen, putzen und einmal durchschneiden. Die Möhren schälen und in ...
Gemüsesalat mit gekochter Rinderwade und Zitronendressing
Die Knochen waschen und mit ca. zwei Liter kaltem Wasser einer Prise Salz und den Pfefferkörnern in einem grossen Topf a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe