Rettich mit Lachskaviar

  1 weißer Rettich (250 g)
  50g Lachskaviar
  0.5 Zitrone



Zubereitung:
Rettich schälen und auf einem Gemüsehobel fein reiben. Den geriebenen
Rettich mit den Händen leicht ausdrücken. Raspel mit der Gabel wieder
etwas auflockern. Auf 4 Portionsschalen verteilen (toll: schwarze
Schalen); Oberfläche leicht eindrücken und den Lachskaviar
daraufgeben. Zitrone achteln und an jede Portion legen.

Beim Essen Zitrone über den Rettich träufeln. Dazu: Sojasauce.

Notiz: Schmeckt mir besser mit Forellenkaviar (milder).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwertfisch mit Tomatensugo
Die Kapern kurz wässern und mit den gehackten Tomaten und den übrigen Zutaten in einen Topf geben. Mindestens eine halbe ...
Schwertfisch nach Messina Art
Zwiebel in Öl dünsten und einige Minuten zugedeckt kochen lassen, Sellerie dazugeben, mit etwas Wasser weiterkochen lass ...
Schwertfisch, am Spieß Gegrillt - Kiliç Sis
Die Zwiebel, 2 EL Zitronensaft, 2 TL Öl, Salz und Pfeffer in einer tiefen Schüssel vermengen. Den Fisch dazugeben und mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe