Rettich mit Lachskaviar

  200g Rettich
  50g Lachskaviar
  1 Zweig Zitronenmelisse
   Sojasauce, japanische



Zubereitung:
Rettich schälen, reiben und etwas andrücken. 4 Bällchen formen und auf
der Oberseite mit dem Daumen eindrücken.

Lachskaviar in einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen
lassen und mit einem Teelöffel auf die Rettichbällchen verteilen. Mit
Melisseblättchen dekorieren.

Zum Essen mit etwas Sojasauce beträufeln.

Nährwerte:

E Fett Kh kcal kJ
----------------------------
2 g 1 g 1 g 21 89

* Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995)

Erfasser: Joachim

Datum: 17.08.1995

Stichworte: Japanisch, Schnell, Salat, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti saporiti con specke barba di frate, Spaghett*
Reichlich Salwasser für Nudeln und Gemüse zum Kochen bringen. Die Mönchsbart-Wurzeln putzen, mehrmals waschen, umeventue ...
Spaghetti süss-sauer
Zubereitung: Aus zwei Teilen Balsamico, einem Teil Olivenöl, Honig und einem El Senf eine Marinade zubereiten. Die im S ...
Spaghetti Tricolore
Tomaten mit heissem Wasser kurz überbrühen, enthäuten und entkernen. In grobe Stücke schneiden und zusammen mit den gerü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe