Rettichgemüse

  400g Rettich
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1 Peperoni
  2tb Öl
  0.5ts Ingwerpulver
   Salz
   Zucker
  0.25l Fleischbrühe
  1tb Mehl



Zubereitung:
Rettich waschen, putzen und stifteln.

Zwiebel, Knoblauchzehe und Peperoni dünsten. Rettich, Ingwerpulver,
Salz, Zucker und Fleischbrühe zugeben. Alles 35 - 45 Minuten garen.

Mit Mehl binden und abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rucola im Parmesan-Ausbackteig
Für den Teig das Mehl mit dem geriebenen, Bier, Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verrühren. 30 Minuten zugedeckt que ...
Rucola mit Marinierten Nordseekrabben
Den Rucola kräftig waschen, trocknen und die harten Stengel und Blueten entfernen. Rucola beiseite stellen. Paprika und ...
Rucola-Kartoffel-Küchlein mit Bärlauchsahne
Kartoffeln mit der Schale dämpfen oder dünsten, pellen und heiss durch die Kartoffelpresse drücken oder zerstampfen. 2/3 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe