Bliny aus Buchweizen und Weizenmehl 2'

  400g Buchweizenmehl
  200g Weizenmehl
  20g 'Hefe
  0.5l Wasser
  0.5l Milch
  3 Eier
  50g Butter
  1ts Salz
  1ts Zucker



Zubereitung:
- Erfasst von countrymouse@aon.at Teig aus Weizenmehl, 200 g
Buchweizenmehl, Hefe und warmem Wasser gehen lassen.
Restliches Buchweizenmehl mit kochender Milch überbrühen, abkühlen
und einarbeiten.
Gehen lassen und Butter, ganze Eier, Salz und Zucker darunterrühren
und noch 1 Stunde ruhen lassen :Stichwort : Hefe :Erfasser
: countrymouse@aon.at :Erfasst am : 2.08.2000



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Huhn mit Senfsamen aus Westbengalen (Sorse Murgi)
1 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Kurkuma gut vermischen und das Hähnchenfleisch damit einreiben. Senfsamen in der Gew ...
Huhn mit Shiitake und Sternanis
Erdnussöl in einem grossen schweren Topf erhitzen. Huhn zugeben, rundum braun braten, herausnehmen. Pilze im Topf mit 1 ...
Huhn mit Sojasprossen
Die Sojasprossen mit kaltem Wasser bedeckt in eine Schüssel legen, danach abtropfen lassen und nicht aufgetauchte Sp ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe