Rex: Brombeersaft.

  1l Brombeersaft
  300g Zucker
 
Im Entsafter: 1kg Brombeeren
  300g Kristallzucker



Zubereitung:
Die zerquetschten Beeren kommen in ein Filtertuch, der Saft wird durch
Auspressen gewonnen. Zu 1 Liter Saft gibt man 300 g Zucker, kocht beim
Abschäumen bis zum Klarsein. Heiss und filtriert kommt der Saft in die
Flaschen und wird 10 Minuten bei 90 Grad erhitzt.

Im Saftapparate werden auf 1 kg Beeren 30 dkg Kristallzucker gestreut;
1/2 Stunde Dampfkochung.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
: sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
: Wanderlehrerin, Aussig; zur Verfügung gestellt von
: Gunter Thierauf
erfasst: Sabine Becker, 1. Dezember 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfitzauf mit Grand-Marnier-Erdbeeren
Mehl, Milch und Salz glattrühren. Eier, Zucker und Orangenschale dazugeben, die zerlassene Butter daruntermischen und al ...
Pflaumen (Info)
Die Geschichte der Pflaume reicht bis ins Altertum zurück. In Vorderasien, zwischen dem Kaukasus und dem Kaspischen Meer ...
Pflaumen auf Rührteig
Zunächst die Pflaumen waschen, entsteinen und vierteln; das Backblech einfetten. Dann wie folgt den Rührteig herstellen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe