Rezept Des 42Zig Zehen Hähnchens

  1 Brathähnchen
  2tb Olivenöl
  30g Butter
  20g Mehl
  4 Hühnerbrühe
  42 Knoblauchzehen
   Schnittlauch
   Petersilie
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Das Hähnchen in mundgerechte Stücke zerteilen, die Stücke salzen und
pfeffen, in Öl und Butter anbraten und aus der Pfanne nehmen.

Das Mehl in das Bratenfett rühren, Brühe und die geschälten ganzen
Knoblauchzehen hinzufügen und zum Kochen bringen. Hächnchenstücke
dazugeben und zugedeckt 40 Min köcheln lassen .

Eine Möglichkeit: jetzt eine Tasse Reis hineingeben und alles noch
20 Min. weiter köcheln lassen.

Die andere Variante: sie verzichten auf den Reis, lassen das
Hähnchen insgesamt 50 Min. kocheln und tunken später mit
Baguettebrocken in die Sauce.

In beiden Fällen werden die Kräuter kurz vor dem Servieren
dazugegeben.

Keine Sorge, es schmeckt nicht penetrant nach Knoblauch sondern eher
nussartig, ein absoluter Genuss! Abgetippt und gepostet von
ARMIN_HASSE%H@ZERMAUS.ZER



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Gans oder Ente
Die vorbereitete Gans (Ente) ausnehmen und salzen. mit der Bauchseite in die Pfanne legen. Kümmel und (bei Junggans oder ...
Gebratene Gänsebrust
Die Gänsebrust salzen, pfeffern und auf der Hautseite kräftig anbraten. Herausnehmen und das überschüssige Fett abgiesse ...
Gebratene Gänsebrust mit Orangen und Zimt
Die Gänsebrust mit Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite bei kleinem Feuer anbraten. Wenn das F ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe