Rhabarber - Aprikosen - Konfitüre

  300g Aprikosen, getrocknete
  1kg Rhabarber
  1.5kg Gelierzucker



Zubereitung:
Aprikosen fein würfeln und ca. 4 Stunden in 1/2 l warmem Wasser
einweichen. Dann 10 Minuten in der Einweichflüssigkeit auf kleiner
Gasflamme köcheln lassen. Inzwischen den Rhabarber putzen, waschen
und in 1 cm dicke Scheiben schneiden und zu den Aprikosen geben. Die
gesamte Obstmenge abwiegen und die gleiche Menge Gelierzucker
dazugeben. In einem großen Topf auf mittlerer Gasflamme zum Kochen
bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Danach sofort in
vorbereitete Twist-Off-Gläser füllen und verschließen.

:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : ca. 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischkroketten mit Shrimpssauce
Zanderwürfel mit Salz in der Küchenmaschine unter langsamer Beigabe des Obers zu einer sämigen Farce verarbeiten, danach ...
Fischküchle
Für den Teig Mehl in eine Schüssel sieben, Salz dazugeben, eine Vertiefung machen, den Quark hineingeben und die Butter ...
Fischlabskaus
Fischfilet säubern und in ein wenig Salzwasser dämpfen. Gekochte Salzkartoffeln stampfen, mit zerbröckeltem Fisch ve ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe