Rhabarber im Ausbackteig mit Erdbeersauce

  150g Vollkornmehl
  1dl Milch
  1dl Weisswein
  2 Eier
  1 Msp. Salz
  4tb Zucker; (1)
  8 Dünne Rhabarberstangen in 8 cm lange Stücke
  2dl Wasser
  150g Zucker; (2)
   Erdnussöl; zum frittieren
 
SAUCE: 400g Erdbeeren
  70g Flüssiger Honig
  2tb Zitronensaft
 
REF:  Chuchi 4/2002 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Mehl, Milch, Wein, Eier, Salz und Zucker (1) in einer Schüssel gut
verrühren, dreissig Minuten ruhen Lassen.

Zutaten für die Sauce pürieren, kühl stellen.

Wasser mit Zucker (2) aufkochen, Rhabarberstücke zwei Minuten
köcheln, mit Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenpapier trocknen
Lassen.

In Fritteuse oder hochwandiger Chromstahlpfanne reichlich Öl auf 180
Grad erhitzen. Rhabarberstücke in den Ausbackteig tauchen und im
heissen Öl goldbraun frittieren.

Heiss mit der Sauce in kleinen Dip-Schalen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeer-Orangen-Konfitüre
(*) 3 Gläser a 350 g Erdbeeren putzen, waschen, vierteln. Orangen schälen, filieren. Von der unbehandelten Frucht die S ...
Erdbeer-Oster-Torte - Crostata Pasquale di Fragole
Mehl mit Salz und Zucker vermischen, die Butter in kleinen Stückchen mit den Fingerspitzen untermengen. Eidotter und eis ...
Erdbeerparfait
Die Erdbeeren in Stücke schneiden und mit dem Zucker vermischen. In den Mixer geben und pürieren. Joghurt unterrühren. S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe