Rhabarber-Amaretti-Crumble

 
STREUSEL: 60g Amaretti
  100g Rohrzucker
  30g Haferflocken
  30g Mehl
  1 geh. TL Zimt
  100g Weiche Butter
 
RHABARBER: 600g Rhabarber
  4tb Johannisbeergelee oder Brombeergelee
  2tb Rohrzucker
  1tb Balsamicoessig
   Butter; für die Gratin- förmchen
 
REF:  Annemarie Wildeisen Kochen 05/2004
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Für den Streusel die Amaretti in einem Gefrierbeutel mit einem
Wallholz zerbröseln und in eine Schüssel geben. Rohrzucker,
Haferflocken, Mehl und Zimt beifügen und mischen. Zuletzt die Butter
in Stücken dazuschneiden und alles rasch zu einem 'Teig'
zusammenkneten. In Klarsichtfolie wickeln und dreissig Minuten kühl
stellen.

Den Rhabarber rüsten und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden.

In einer Pfanne Johannisbeergelee, Rohrzucker und Balsamicoessig
aufkochen und noch eine Minute leicht einkochen lassen.

Portionengratinförmchen oder eine grosse Form mit Butter ausstreichen.
Den Rhabarber darin verteilen und mit der Johannisbeersauce
übergiessen.

Den Streuselteig in kleine Brösel zerteilen und über den Rhabarber
geben. Die Rhabarber-Crumbles in der Mitte des auf 200 Grad
vorgeheizten Ofens fünfzehn bis zwanzig Minuten backen. Noch heiss
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mariniertes Schweinefilet in Apfelsamtsuppe
1. Schweinefilet mit Essig einsprühen. Orangenlikör, Öl, Orangenschale und Zitronensaft verrühren, Fleisch in der Marina ...
Marmorcreme mit Sommerfrüchten
Vorbereitung: Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken. Kakaopulver mit Rum auflösen. Sahne aufschlagen und ...
Marmorierte Schokoladenmousse
Für die helle Mousse Kuvertüre und Nougat hacken. In einem Topf im heissen Wasserbad auflösen. Ei und Eigelb in einer Sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe