Rhabarber-Apfel-Kuchen

 
Für den Belag:: 750g Rhabarber
  2tb Zucker 3 El. Johannisbeergelee
 
Für den Teig:: 125g weiche Butter oder Margarine
  125g Zucker
  1 Prise Salz
  1ts abgeriebene Zitronenschale (unbeh.)
  3 Eier (Gewichtsklasse 3), getrennt
  180g Mehl
  1ts Backpulver
  250g süss-säuerliche Äpfel
   Saft einer halben Zitrone
   Fett für die Form
 
Zum Verzieren:: 2 Eiweisse
  100g Zucker



Zubereitung:
Rhabarber waschen, wenn nötig abziehen, in 3 cm grosse Stecke
schneiden. In kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren, abschrecken und
abtropfen lassen. Mit Zucker vermischen. Backofen auf 200 Grad
vorheizen. Für den Teig Fett, Zucker, Salz und Zitronenschale schaumig
rühren. Eigelbe unterschlagen. Mehl und Backpulver unterheben.
Rhabarber abtropfen lassen. Äpfel schälen, entkernen, grob raffeln.
Mit Zitrone beträufeln, in den Teig geben. 3 Eiweisse steif schlagen,
unter den Teig heben. Teig in die gefettete Form füllen. Rhabarber
darauf verteilen und im Backofen (mittlere Schiene) 50 bis 60 Minuten
backen (Gas: Stufe 3).

Gelee erwärmen, Kuchen damit bestreichen. Zwei Eiweisse mit Zucker
steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle füllen und den
Kuchen mit grossen Tupfen verzieren. Weiterbacken, bis die Spitzen
goldbraun sind.

Pro Stück: 260 kcal/ 1100 kJ

* Quelle: Meine Familie & ich, 4/93
** From: Karin_Förg@p2.f3508.n2480.z2.fido.sub.org
Date: Mon, 16 May 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Karin

Datum: 17.06.1994

Stichworte: Fido, Kuchen, Rhabarber



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zimtsterne (Variante Baisermasse)
Eiweiss mit Salz steifschlagen. Dabei langsam Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Von diesem Baiser eine Tas ...
Zimtsterne auf Kürbispüree
Die Milch mit Vanilleschote und Zimtstange aufkochen. Zucker und Eigelb mit einem Schneebesen aufschlagen. Die koche ...
Zimtsterne I
Eiweiss steif schlagen. Puderszucker unter ständigem Rühren zugeben. Etwa sechs Esslöffel der Eiweissmasse zum Bestr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe