Rhabarberauflauf mit Haferflocken

  180g Haferflocken
  100g Butter
  100g Zucker
  500g Rhabarber
  0.5 geh. TL Ingwerpulver
  0.5 geh. TL Zimt
  2 Eier
  250ml Milch
 
REF:  Saison-Küche 05/1994 M. Wittwa, Zuerich
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Haferflocken, 3/4 der Butter und 3/4 der Zucker goldgelb rösten.
Erkalten lassen.

Die ungeschälten Rhabarberstengel in sehr kleine Würfel schneiden.
Mit Ingwerpulver, Zimt und dem restlichen Zucker vermischen.

Die Auflaufform mit Butter ausstreichen. Die Hälfte der
Haferflockenmischung einfüllen und die Rhabarbermischung darauf
verteilen. Die Eier verklopfen und mit der Milch und der restlichen
Haferflockenmischung vermengen. Über die Rhabarbern verteilen und die
restliche Butter in Flocken darauf geben. In der Mitte in den 200 o
heissen Ofen schieben und 30 bis 40 Minuten überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Trauben-Plundergebäck
Die Böden können Sie auf Vorrat backen und nach Bedarf mit Quark und Ihren Lieblingsfrüchten füllen: Das ersetzt eine Zw ...
Träubleskuchen
Mehl, Butter, Puderzucker, Ei und Salz zügig zu einem Mürbeteig kneten. Den Teig in eine Frischhaltefolie packen und im ...
Trifle mit Ananas
Aus Milch und Puddingpulver nach Packungsanweisung einen Flameri kochen. Die Ananas vierteln schälen und in Stücke schne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe