Rhabarbercake (mit Schokolade und Hirseflocken)

  100g Butter
  150g Zucker
  3 Eier
  1 Msp. Salz
  150g Dunkle Schokolade fein gehackt
  75g Mandeln; gemahlen
  100g Hirseflocken
  150g Mehl
  1.5ts Backpulver
  150ml Rahm
  200g Roter Rhabarber; in 30 cm langen, dünnen Stengeli
 
Aufgeschnappt von:  Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) 30 cm lange Cakeform Die Butter in einer Schüssel weich rühren.
Zuerst Zucker, dann Eier und Salz beigeben, weiterrühren, bis die
Masse hell ist. Schokolade, Mandeln, Hirseflocken, Mehl und Backpulver
mischen, abwechlungsweise mit dem Rahm unter den Teig rühren.
Lagenweise Teig und Rhabarber in die gefettete und bemehlte Cakeform
füllen, mit Teig abschliessen.

Zirka 60 Minuten in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten
Ofens bei 180 Grad backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lebkuchen-Tiramisu auf weisser Schokoladen-Sauce mit Feigen
Sahne (1) steif schlagen. Eiweiss mit Puderzucker (1) steif schlagen. Beides kalt stellen. Die Gelatine rund 10 Minuten ...
Lebkuchen-Tiramisu mit Eierlikör
Lebkuchen von den Oblaten lösen und in breite Streifen schneiden. Eine eckige Form (ca. 13 x 29 cm) am Boden mit der Häl ...
Lebkuchentorte
Butter, Honig und Zucker in einem Topf unter Rühren schmelzen, einmal aufkochen und auskühlen lassen. Die Eier mit d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe