Rhabarberchutney

  1kg Rhabarber
  2dl Weissweinessig
  5 Nelken
  200g Zwiebeln gehackt
  1 Knoblauchzehe durchgepresst
  300g Rohzucker
  0.25ts Chilipulver
  0.25ts Ingwerpulver
  1ts Senfpulver
  0.5tb Salz



Zubereitung:
Den gewaschenen und geschälten Rhabarber in 1 cm lange Stücke
schneiden.

Essig mit Nelken kurz aufkochen, dann die Nelken entfernen. Die
Zwiebeln, den Knoblauch, den Zucker und die Gewürze mit dem Essig in
einen breiten Topf geben.

Mit den Rhabarberstücken unter gelegentlichem Umrühren köcheln
lassen, bis das Chutney die richtige Dicke hat (wie Marmelade).

In vorbereitete, gut verschliessbare Gläser einfüllen.

Rhabarberchutney schmeckt ausgezeichnet zu kaltem gekochtem
Rindfleisch, zu Schweinebraten oder warm zu Taube und Ente

Menge: 4 kl. Gläser

* Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd,
Winter in der Küche, Hallwag,
Bern, 1994, ISBN 3-444-10415-4
** From: Rene_Gagnaux@p19.f212.n301.z2.schiele-ct.de
Date: Fri, 04 Mar 1994 00:00:00 +0100
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Rene

Datum: 18.04.1994

Stichworte: Aufbau, Halbfabrik., Marinaden, Fido



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffeln mit Pikanter Pfefferschoten-Sauce*
*Papas a la Huancaina Den Zitronensaft, die zerriebenen Pfefferschoten, 1/2 ts Salz und einige Prisen schwarzen Pfeffer ...
Kartoffeln mit süsser Sauce
Kartoffelscheiben in Butter in einer Pfanne knusprig anbraten, heraus nehmen und beiseite stellen. Eventuell noch etwas ...
Kartoffelsoufflé
Klingt sehr fein, und so schmeckt es auch. Aber glücklicherweise ist es nicht so schwierig, wie man glaubt: Wir brauchen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe