Rhabarber-Chutney

  1kg Rhabarber
  1 geh. TL Ingwer, feingehackt
  2tb Rosinen
  0.125l Weissweinessig
  200g Zucker
  1 Msp. Salz
  2 rote Chilischoten
  2tb Speisestärke, bei Bedarf



Zubereitung:
Den Rhabarber putzen, schälen und klein schneiden. Zusammen mit den
ganzen Chilischoten und den übrigen Zutaten ca. 1 Stunde bei starker
Hitze im offenen Topf kochen bis das Ganze marmeladeähnliche
Konsistenz hat. Die Chilischoten entfernen und das Chutney abschmecken.
Nur bei Bedarf mit etwas Wasser angerührter Stärke binden.

Das Chutney passt zu Wild, kaltem Fleisch, gegrilltem Fisch und sehr
gut auch zum Barbecü. Heiss in Marmeladegläser mit Schraubverschluss
abgefüllt, hält sich das Chtuney gekühlt und gut verschlossen ca. 2
Wochen.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2001/05/29/i
ndex.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkrautsalat mit Orangen und Kürbiskernen
Schale der Hälfte der Orangen abreiben und beiseite stellen. Alle Orangen mit dem Messer schälen, dabei die weisse Haut ...
Sauerkraut-Sauerbraten mit 'Granat'-Äpfeln
Am Vortag: Fleisch würzen, im heissen Öl rundherum kräftig anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen, Sauerkraut beifügen, Wac ...
Sauerkraut-Schinken-Salat
Salatzutaten in eine Schüssel geben, mischen. In einer anderen Schüssel die Saure Sahne schaumig rühren. Mit Salz, Pfef ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe