Rhabarber-Eierlikör-Torte

 
BISKUIT: 60g Gemahlene Mandeln
  3 Eier (Kl. M)
  80g Feiner Zucker
  80g Mehl
 
RHABARBERKOMPOTT: 5 Blätter Rote Gelatine
  800g Rhabarber
  1 Orange
  3tb Zucker
  1 Vanilleschote; das Mark
 
EIERLIKÖR-MOUSSE: 5 Blätter Weiße Gelatine
  4 Eier (Kl. M)
  4tb Zucker
  200ml Eierlikör
  500ml Schlagsahne
  4tb Eierlikör zum Beträufeln (evtl. mehr)



Zubereitung:
1. Für den Biskuit den Boden einer Springform (26 cm 0) mit Backpapier
auslegen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
Abkühlen lassen. Eier und Zucker mit den Quirlen des Handrührers in
4-5 Minuten schaumig aufschlagen. Mehl und Mandeln nach und nach mit
einem Gummispatel vorsichtig unterheben.
Biskuitmasse in die Form füllen. Im vorgeheizten Backofen auf der
untersten Schiene bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) 20 Minuten
backen. In der Form abkühlen lassen.

2. Für das Rhabarberkompott Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Rhabarber putzen und in 2-3 cm grosse Stücke schneiden. Orange
auspressen (80-120 ml). Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren
lassen und mit Orangensaft ablöschen. Rhabarber und Vanillemark
zugeben. Bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten leise kochen lassen. Gelatine
ausdrücken und im Kompott auflösen. Dann beiseite stellen und lauwarm
abkühlen lassen.

3. Abgekühlten Biskuit aus der Form lösen, das Backpapier entfernen.
Biskuit auf eine Tortenplatte setzen. Springformrand wieder um den
Biskuitboden legen und verschliessen. Rhabarberkompott gleichmässig
auf dem Biskuit verteilen. 2 Stunden kalt stellen.

4. Für die Eierlikör-Mousse Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Eier, Zucker und Eierlikör über dem heissen Wasserbad mit den Quirlen
des Handrührers in 5-8 Minuten cremig-dicklich aufschlagen. Vom
Wasserbad nehmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Im
eiskalten Wasser kalt rühren. 20-30 Minuten kalt stellen, bis die
Masse leicht geliert. Schlagsahne steif schlagen und nach und nach
unter die kalte Eierlikörmasse heben. Mit einem Esslöffel
flockenartig auf dem gelierten Rhabarberkompott verteilen. 3-4 Stunden
kalt stellen.

5. Springformrand mit einem Küchenmesser lösen und vorsichtig
abheben. Mousse mit Eierlikör beträufeln und die Torte sofort
servieren.

: Zubereitungszeit 1:20 Stunden (plus Kühlzeiten)
: Pro Stück 10 g E, 21 g F, 92 g KH = 615 kcal (2578 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandelschnitten
Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten und 1 cm dick auf die Oblaten streichen. Mit Eigelb einpinseln. Nach dem ...
Mandelschnitten mit Ricottacreme
1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 1 Platte Blätterteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen. Die H ...
Mandel-Schokoladen-Waffeln
Die Schokolade in kleine Stücke brechen und in einer Mandelmühle fein raspeln. Dann die Mandeln mahlen und beides mit de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe