Rhabarbergratin

  4 Stangen Rhabarber
   Honig
   Zitronensaft
   Vanillezucker
   Eiweiß
 
Erfasst Am 16.06.99 Von:  Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell,16.06.1999



Zubereitung:
Zubereitung: Den geschälten Rhabarber in Stifte schneiden, in Honig,
Zitronensaft und Vanillezucker anschwitzen, leicht einkochen und in
einem tiefen Teller anrichten.

Mit einem Spritzbeutel geschlagenes und gezuckertes Eiweiß auf den
Rhabarberkompott dressieren und im Ofen überbacken.





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crepes Suzette 2
Milch, Zucker und Salz mischen, Eier zugeben, gut mischen. 1/3 der Milch zugeben, gut homogenisieren. Rahm einrühren, Re ...
Crêpes Suzettes
Mehl, Eier, Milch und Salz mixen, dann die flüssige Butter daruntermischen. Butterschmalz in der heissen Pfanne zergehen ...
Crepes-Röllchen mit Karottenfüllung
Ei und Milchwasser verquirlen. Mehl, Salz und gehackte Petersilie mischen. Mit der Flüssigkeit und der Butter zu einem g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe