Rhabarber-Grütze mit Erdbeeren

  750g Rhabarber
  100g Zucker
  2 Nelken
  1 Zimtstange
  0.25l Wasser
  50g Sago
  250g Erdbeeren



Zubereitung:
Rhabarber, Zucker, Nelken, Zimtstange Wasser zum Kochen bringen, Sago
unterrühren, bei kleiner Hitze ca. 15 Min. quellen lassen.

Erdbeeren halbieren, unterrühren, Nelken und Zimt entfernen, Grütze
evtl. nachsüssen und in einer Schüssel erkalten lassen.

Dazu: flüssige Sahne oder Vanillesosse

* pro Portion 190 kcal/795 kJ *

* ARD/ZDF - 15.05.94
** From: Ulli_Fetzer@p62.f1401.n246.z2.fido.sub.org
Date: Sun, 15 May 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Ulli

Datum: 31.05.1994

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Rhabarber, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schokoladensuppe
Man bringt die Milch mit der geriebenen Schokolade zum kochen, gibt das kalt angerührte Gustin hinein und lässt es aufko ...
Schokoladentarte mit Feigeneis
In einem Topf Rotwein, Portwein, Zucker und Gewürze auf ca. 500 ml einkochen lassen. Wenn der Wein genug einreduziert is ...
Schokoladenterrine mit frischen Erdbeeren
Die Schokolade in kleine Stücke schneiden und im Wasserbad schmelzen. Die küchenwarme Butter mit dem Kakaopulver zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe