Rhabarbergrütze mit Erdbeeren I

  1 Stange Rhabarber
  0.5l Wasser
  0.5 Zimtstange
  3tb Weisswein
  5tb Zucker
  120g Erdbeeren
  6 Blatt Gelatine aufgelöst
   Sahne zum Verfeinern



Zubereitung:
Rhabarber abziehen, halbieren, in kleine Stücke schneiden und mit
Wasser, Zimtstange, Weisswein und Zucker auf den Biss kochen. Den
Rhabarber auskühlen lassen, Zimtstange herausnehmen; die in kleine
Stücke geschnittenen Erdbeeren daruntergeben und zum Schluss die
aufgelöste Gelatine darunterrühren. Sofort in kalte ausgespülte
Glasschälchen oder Stielgläser abfüllen und kalt stellen.

Vor dem Servieren mit angeschlagener Sahne verfeinern.

* Quelle: SAT.1 TEXT - 31.05.94 - Rezept der Woche
Erfasst: Ulli Fetzer - 2:246/1401.62

Erfasser: Ulli

Datum: 10.06.1994

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Erdbeeren, Rhabarber, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geraniensorbet
(*) Ein Rezept ist für 2 bis 4 Portionen gedacht. Zucker, Wasser und die Zitronenschale in einem mittleren Topf ...
Geräucherte Forelle und Rührei auf Toast
100 g vom Forellenfilet klein schneiden, den Rest in 8 grosse Stücke zerteilen. Die Eier verquirlen und mit Salz und Pf ...
Geräuchertes Forellenfilet auf Rührei und Toast
Die Toastbrotscheiben frisch toasten und etwas mit Butter bestreichen. Die Eier mit dem Mineralwasser verquirlen und mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe