Rhabarberkuchen

 
für den Mürbeteig: 500g Mehl
  1ts Backpulver
  375g Butter
  2 Eigelb
  180g Zucker
  2 P. Vanillinzucker
   Backpapier fürs Blech
 
für den Obstbelag: 1.5kg Rhabarber
  50g Zucker
  5 eckige Backoblaten (122x202mm)
 
für die Baisermasse: 4 Eiweiß
  200g Zucker
  100g gemahlene Mandeln



Zubereitung:
1. Mehl, Backpulver, Fett, Eigelb, Zucker und Vanillinzucker zu einem
Teig verkneten. 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einem mit Backpapier
ausgelegtem Blech ausrollen. An den Rändern etwas hochdrücken. Teig
mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175° / Gas:
Stufe 2 / Umluft 150°) ca. 10 Minuten vorbacken.
2. Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Mit Zucker
mischen. Oblaten auf den vorgebackenen Teig legen. Rhabarber darauf verteilen.
Weitere 15 Minuten Backen.
3. Eiweiß Steif schlagen. Zucker einrieseln lassen, zu einer
dickcremigen Masse schlagen. Mandeln unterheben. Baisermasse auf den Rhabarber
streichen. Dann bei (E-Herd 250° / Gas Stufe 2 / Umluft 150°)
ca. 6 Minuten goldbraun überbacken.

:Zusatz :
: : Backzeit
: : 40 Minuten
: : Wartezeit
: : 30 Minuten
: : Vorbereitung
: : 25 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Johannisbeer-Mandel-Muffins
(*) Für 1 Blech mit 12 Vertiefungen, 12 Backpapierförmchen Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Vanillezuc ...
Johannisbeer-Mascarpone-Torte
Buttermürbeteigboden: Für den Buttermürbeteig alle Zutaten, bis auf das Mehl, in kühlem Zustand zu einer glatten Masse ...
Johannisbeer-Muffins
Das ideale Rezept, wenn einen die Lust auf Süsses packt und sofort gestillt sein möchte. Denn Muffins sind wirklich im H ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe