Rhabarberkuchen

 
Teig: 100ml Milch
  25g Margarine
  2 Eier
  100g Zucker
  1 P. Vanillezucker
  1 Pr. Salz
  125g Mehl
  2ts Backpulver
 
Belag: 75g Margarine
  4tb Milch
  75g Kokosraspel
  125g Zucker
  500g geputzter Rhabarber
   Puderzucker



Zubereitung:
Milch und Margarine erhitzen und abkühlen lassen. Eier,
Vanillezucker, Zucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig
rühren, Mehl und Backpulver kurz unterrühren, danach das Milch-
Fett-Gemisch zufügen. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte
Springform (26 cm o) geben und vorbacken
Schaltung:
180 - 200°, 2. Schlebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
20 Min.

Inzwischen für den Belag Margarine, Milch, Kokosraspel und Zucker
erhitzen. Rhabarber in 2 - 3 cm lange Stücke schneiden, mit wenig
Wasser 5 Min. aufkochen, vorsichtig auf 1 oder Automatik-
Kochstelle 3 - 4 dünsten, er sollte nicht zerfallen; gut abtropfen
lassen, Kokosmasse auf den vorgebackenen Teig streichen, die
Rhabarberstücke darauf verteilen. 15 Min. weiterbacken. Nach dem
Backen evtl. mit Puderzucker bestäuben.





:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 06 / 97
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 60 Minuten
:Pro Person ca. : 247 kcal
:Pro Person ca. : 1037 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Muttertags-Walnusskuchen im Blumentopf
(*) Für Terracotta-Töpfe mit 10 cm Durchmesser Die Walnüsse grob hacken. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier und ...
Müttis Lebkuchen
Rahm steif schlagen, Birnenhonig, Gewürz und Natron beigeben. Mehl und Backpulver gesiebt darunter mischen. Teig in bebu ...
Mutzemandeln
Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier, das Mehl, die Mandeln, das Backpulver, den Kardam ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe