Rhabarberkuchen

  100ml Milch
  25g Margarine
  2 Eier
  100g Zucker
  1 P. Vanillezucker
  1 Pr. Satz
  125g Mehl
  2ts Backpulver
 
Belag:: 75g Margarine
  4tb Milch
  75g Kokosraspel
  125g Zucker
  500g geputzter Rhabarber



Zubereitung:
Milch und Margarine erhitzen und wieder abkühlen lassen. Eier,
Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig
rühren. Mehl und Backpulver gemischt kurz unterrühren. Abgekühltes
Milch-Fett-Gemisch zufügen, unterrühren. Teig in eine mit Backpapier
ausgelegte Springform (o 26 cm) geben, vorbacken.
Schaltung:
170 - 190°C, 1 . Schiebeleiste v. u.
160 - 180°C, Umluftbackofen
15 - 20 Minuten
Margarine, Milch, Kokosraspel und Zucker erhitzen. Rhabarber in
2 cm lange Stücke schneiden, mit wenig Wasser 5 Minuten dünsten, gut
abtropfen lassen. Kokosmasse auf den vorgebackenen Kuchen streichen,
Rhabarberstücke darauf verteilen, ca. 15 Min. weiterbacken.
39 g Eiweiß, 143 g Fett, 354 g Kohlenhydrate, 12176 kJ, 2906 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 05 / 96
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 60 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Petit Fours mit Marzipan und Konfitüre
Für den Teig Eier mit einem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe in 1 Minute schaumig schlagen. Zucker in ...
Petites galettes bretonnes
(*) Butter "demi-sel": sehr typisch für die Bretagne, eine Buttersorte mit 0.3 bis 3 % Salz. Mehl, Salz, Zucker und Bac ...
Petras Sauerteigbrötchen aus dem Muffinblech
Starter, Milch, Butter, Zucker in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben. 600 g Mehl zugeben, und 5 Minuten auf niedr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe