Rhabarberkuchen (Hausrezept)

 
Zutaten: 1kg Rhabarber
 
Mürbteig: 200g Mehl
  100g Margarine
  70g Zucker
   etwa 1/2 Tasse Wasser
 
Guss: 3 Eier
  100g Zucker
   knapp 100 g Nuss
  2pk Vanillezucker
  1tb Mondamin



Zubereitung:
Rhabarber waschen, kleinschneiden, einzuckern, ableeren auf Sieb.

Eier, Zucker, Vanillezucker mit Handrührgerät schaumig rühren bis
dick. Dann Nuss + Mondamin leicht unterrühren. Ein Teil dieser
Masse unter Rhabarber, Rest obendrauf.
Boden bei 200GradC ca. 12-15 min. vorbacken. Dann mit Rhabarber
nochmal ca. 30-35 min. backen.

** From: S_DOLLINGE@rzmain.rz.uni-ulm.de (Dollinger Jürgen)
Date: 10 Jan 1994 16:00:37 GMT
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Jürgen

Datum: 07.03.1994

Stichworte: Rhabarber, Kuchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lebkuchensahnetorte mit Gewürzbirnen
Die Gewürzbirnen am Vortag zubereiten: Die Birnen schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. ...
Lebkuchen-Schmalznüsse
Mehl, weiches Schmalz, Zucker und Eigelb in eine Schüssel geben. Hirschhornsalz in kaltem Wasser auflösen. Das aufgelöst ...
Lebkuchensoufflé
1. 6 Portionsförmchen oder Tassen (à 150 ml) mit Butter einfetten und bis zum Rand mit Zucker ausstreuen. Kalt stellen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe