Rhabarberkuchen nach Ulli

 
FÜR DEN TEIG: 250g Mehl
  125g Butter
  1 Spur Backpulver
  75g Zucker
  1 Ei
 
FÜR DEN GUSS: 250g Creme fraiche
  250g Mascarpone
  250g Süsse Sahne
  3 Eier ( evtl. auch 4 )
  1 Pk. Puddingpulver Vanille
  200g Zucker
  4 mittl. Stangen Rhabarber



Zubereitung:
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen, auf 35cm Backblech
für Obstkuchen verteilen.
Rhabarber kleinschneiden, darauf verteilen.
Die Zutaten für den Guss vermengen, auf Boden verteilen.
Backzeit 60-70 Minuten, zuerst bei 180GradC, dann auf 220GradC steigern.
Erfasst von Jörg Weinkauf 11.Mai 1994

** From: Jörg_Weinkauf@p7.f6801.n245.z2.fido.sub.org (Jörg Wein
Date: Thu, 12 May 1994 00:00:00 +0200
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Jörg

Datum: 10.06.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, Früchte, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schokoladen-Pfannkuchen
Zubereitung: Zwieback in feine Brösel mahlen. Einen Pfannkuchenteig aus Mehl, Eiern, Milch und den Zwiebackbröseln herst ...
Schokoladenplätzchen
Margarine, Zucker und Eier schaumig schlagen, Mehl, Nüsse, Kakao, Gewürz und Backpulver mischen, unterrühren. Masse in e ...
Schokoladen-Plätzchen
Die Schokolade in einer Schüssel im Wasserbad schmelzen, restl. Zutaten zugeben und gut verrühren. Mit zwei Teelöffe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe