Rhabarber-Omelett

  400g Rhabarber
  40g Pistazienkerne, gehackt
  70g Mehl
  3 Eier (getrennt)
   Salz
  200ml Schlagsahne
   Butterschmalz zum Braten
  50g brauner Zucker



Zubereitung:
Rhabarber waschen, putzen und in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden.
Mehl, Eigelb, eine Prise Salz und Sahne zu einem glatten Teig rühren.
Eieweiss steif schlagen und unterheben.

In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen, eine Kelle Teig hineingeben.
100 g Rhabarber darauf verteilen. Mit Pistazien bestreuen und bei
mittlerer Hitze in 2-3 Minuten goldbraun braten.

4 Omeletts braten, auf Teller verteilen und mit braunem Zucker bestreut
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schattenmorellen in Kirschwasser
Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Mit dem Zucker bestreut so lange stehenlassen, bis sich der Zucker gelöst h ...
Schattenmorellen in Rum
Die Kirschen waschen, die Stiele entfernen und die Früchte entkernen. Den Zucker mit Wasser, Essig und den Gewürzen aufk ...
Schaumpfannkuchen Hawaii
1. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 2. Eier trennen. Eigelb und Salz mit den Schneebesen des Handrü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe