Rhabarber-Pie "Old England"

  500g geriebener Teig siehe Grundrezept
  2tb Haselnüsse gerieben
  1kg Rhabarber
  1tb Zitronensaft
  90g Zucker
  20g Honig
  150g Sauerrahm
  2 Eier
  1 Eigelb



Zubereitung:
(*) Springform 24cm

Die Hälfte des Teiges ausrollen und die Springform damit belegen. Mit einer
Gabel mehrmals einstechen und mit Haselnüssen bestreuen.

Rhabarber waschen, schälen und in 1 1/2cm lange Stücke schneiden. Den
Teigboden damit belegen. Zitronensaft darüber verteilen. Zucker, Honig,
Sauerrahm und ganze Eier gut verrühren und über den Rhabarber giessen.

Aus dem restlichen Teig einen Deckel, etwas grösser als die Form ausrollen,
über den Rhabarber legen und seitlich am Teigrand gut festdrücken. Mit
wenig Wasser befeuchten, damit der Teig besser klebt. Aus den noch
bleibenden Teigresten Verzierungen schneiden und mit etwas Wasser befeuchtet
auf den Teigdeckel kleben.

Mit einer Gabel den Teigdeckel mehrmals einstechen. Mit verquirltem Eigelb
bestreichen. Bei 220 Grad etwa 45 Minuten backen.

Mit Alufolie rechtzeitig abdecken, damit der Deckel nicht zu dunkel wird.

* Quelle: Unbekannt Erfasst: Arthur Heinzmann

Erfasser: Arthur

Datum: 04.06.1996

Stichworte: Backen, Kuchen, England, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Traditioneller Schmorbraten
( *) für etwa 6-8 Portionen ( **) keine genaüre Mengenangabe in der Zutatenliste (***) keine genaüre Mengenangabe in de ...
Traditionelles Weihnachtsmenu aus Frankreich
Die Geschenke sind ausgepackt und die ganze Familie sitzt erwartungsvoll am Tisch: 1. Gang: Entenleber, eine Spezialität ...
Traditions-Stollen
Früchtemischung: Alles einen Tag gut abgedeckt ziehen lassen Vorteig: Alle Zutaten gut miteinander verkneten, dann de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe