Rhabarberschaum

  1kg Rhabarber
   Zucker nach Geschmack
  10 Blatt Gelatine
  1 Msp. Waldhimbeersirup
  2 Eiweiß
  100g Sahne



Zubereitung:
1. Rhabarber waschen, schälen, in Stücke schneiden und mit wenig
Wasser zu einem Kompott kochen.

2. Kompott nach Belieben süssen und kalt werden lassen.

3. Etwas Saft entnehmen und die Gelatine darin quellen lassen (10
Blätter Gelatine pro 1 Liter Kompott).

4. Danach die Gelatine in dem Saft auf dem Herd bei geringer Temperatur
schmelzen lassen und zum Andicken in das Rhabarberkompott einrühren.

5. Anschliessend einen Schuss Waldhimbeersirup zugeben.

6. Eiweiss und Sahne getrennt steif schlagen, beides unterheben, die
Speise kalt stellen und fest werden lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wachteleier in Blätterteig mit Burgunderrahmsauce
Je 2 gekochte Wachteleier in Blätterteig einschlagen, mit Eigelb bestreichen und bei 180 °C auf mittlerer Schiene ausbac ...
Wackelpeter-Eis
Das grüne, gelbe und rote Götterspeisepulver mit jeweils einem halbem Liter Wasser und einem Drittel des Zuckers ver ...
Waffel-Lasagne
Zubereitung: Einen Waffelteig aus Mehl, 3 Eiern, Milch, Zitronensaft und Zucker zubereiten und in einem gebutterten Waff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe